Suche
Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Sie sind hier  Spielplan  Februar  mini.musik

mini.musik e.V.: Ferdinand der Stier

Kinderkonzert

Streichinstrumente spielen Streiche

Beginn: So, 03.02.2019, 16:00 Uhr

 

Kennt ihr Ferdinand? Er ist ein Stier, aber ein ganz besonderer. Kämpfen mag er nicht, viel lieber an Blumen riechen und träumen. Das reicht für ein glückliches Leben. Die Geschichte um den kleinen Ferdinand hat sich der Schriftsteller Munro Leaf ausgedacht. Sie ist so beliebt, dass sie den halben Erdball erobert hat. Der Engländer Alan Ridout hat sich im Jahr 1971 eine passende Musik zur Geschichte einfallen lassen – für Erzähler und Violine. Dieses Stück ist das musikalische Hauptwerk in diesem Konzert. Dazu gibt es tierische Musik, die Ferdinands Freunde charakterisiert: zwei Katzen in Rossinis „Katzenduett“, tanzende Ziegen im „Danse de la chèvre“ von Arthur Honegger oder eine Biene, die im Affenzahn zum „Hummelflug“ von Nikolaj Rimskij-Korsakow durch die Musik saust. Und als Ferdinand die Stierkampfarena betritt, hören wir eine der berühmtesten Melodien aus Spanien: die Habanera aus der Carmenfantasie von Pablo de Sarasate. Olé! Olé! Dieses Konzert ist eine Kooperation mit dem Papiertheater Nürnberg.

Ticketpreise: Erwachsene 10€, Kinder 5 €

Tickets HIER