Sollte dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier: Kleines Theater Haar - Newsletter
Kleines Theater Haar 19.01.2019
 

Newsletter Oktober 2018

Blätter  

Die Blätter fallen,
fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.
Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält

(Rainer Maria Rilke, 1875 - 1926)

Liebe Freundinnen und Freunde des Kleinen Theater Haar,

nun hat also der Herbst hat nach einem fantastischen Sommer begonnen. Es waren in den letzten Wochen mittwochs so viele Menschen bei unserem "Feierabend im Theater", wie wir es noch nie erlebt haben. Auch die Sonntagsöffnung im August und September erfuhr eine große Resonanz. Herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung!

Aber der Herbst hat mehr zu bieten als nur das "Oktoberfest"! In Ihrem Theater gibt es ein buntes Programm. Wir sind also eine mehr als gute Alternative für den perfekten Abend!

Am 4.10.2018 um 19 Uhr kommt im Rahmen unserer Reihe "SeelenART zu Gast im Kleinen Theater Haar" Dreiviertelblut mit ihrem Programm "Diskothek Maria Elend" zu uns. Restkarten für diese Veranstaltung erhalten Sie HIER.
Weiter geht es bereits einen Tag später , 5.10.2018, 19 Uhr, in unserem Theatercafé mit der Erzählerin Anja Bever. Ihr Programm heißt "Um Haaresbreite und alles was dazwischen liegt". Ein spannender und unterhaltsamer Abend ist garantiert. Karten zum Preis von 18 € gibt es HIER.
Am 13.10.2018 thematisiert Markus Bock in seinem Programm "verbockt" seine psychische Erkrankung und das, was er auch im positiven Sinne daraus gelernt hat. Beginn der Lesung im Theatercafé ist um 19 Uhr, Karten zum Preis von 18 € gibt es HIER.
Am 18.10.2018 kommen Robert Blöchl und Roland Penzinger, alias BlöZinger, ins Kleine Theater Haar. Mir ihrem Programm ERICH werden sie die Lachmuskeln strapazieren. Karten gibt es HIER.
Weiter geht es am Samstag, 20. Oktober 2018 um 19 Uhr, mit der ersten Veranstaltung des Pianistenclub München. Unter dem Titel "Goldener Oktober - Reife Ernte" werden Werke von Bach, Beethoven und Schubert auf unserem edlen Steinway-Flügel gespielt. Karten für diese Premiere gibt es HIER.
Unser erstes Familienkonzert in dieser Saison findet am 21. Oktober um 16 Uhr statt. Mini Musik e.V. bringt "Anatol, der Trommeltroll" mit. Zu erleben ist Percussion-Power für die ganze Familie. Karten dafür bekommen Sie HIER.
Am Sonntag, 28. Oktober 2018, bringen wir um 18 Uhr im Theatercafé Philosophie auf die Bühne. Unter der Überschrift "Talkshow mit Arthur Schopenhauer" wird der große Philosoph zum Leben erweckt. Umrahmt wird das Programm mit südamerikanischer Gitarrenmusik und spanischen Liedern. Karten zum Preis von 18 € gibt es HIER.

Und was haben wir mittwochs zum "Feierabend im Theater" für Sie vorgesehen?

  • 3. Oktober 2018 Under a hellblue Sky
  • 10. Oktober 2018 Stephanie Forryan
  • 17. Oktober 2018 Main Isar BloozeBoys
  • 24. Oktober 2018 The Munich Bakery Boys
  • 31. Oktober 2018 Ferdinand Eichner

Nähere Infos erhalten Sie auch unter www.kleinestheaterhaar.de.

Nun wünsche ich Ihnen einen bunten Herbst und freue mich sehr auf Ihren Besuch bei uns im Kleinen Theater Haar!

Herzlichst
Ihr
Matthias Riedel

 
 
Falls Sie diesen Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten,
können Sie ihn nach Klick auf den folgenden Link abbestellen: Abbestellen