Sollte dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier: Kleines Theater Haar - Newsletter
Kleines Theater Haar 17.06.2019
 

Newsletter im Februar 2019

Februar


Schon leuchtet die Sonne wieder am Himmel
und schmilzt die Schneelast von den Dächern
und taut das Eis auf an den Fenstern
und lacht ins Zimmer: Wie geht`s? Wie steht`s?

Und wenn es auch noch lang nicht Frühling,
so laut es überall tropft und rinnt ...
du sinnst hinaus über deine Dächer ...
du sagst, es sei ein schreckliches Wetter,
man werde ganz krank. Und bist im Stillen
glückselig drüber wie ein Kind.

Cäsar Otto Flaischlen

 

 

Liebe Freudinnen und Freude des Kleinen Theater Haar,

ein spannender Theater-Monat steht uns ins Haus. Ein wesentlicher Bestandteil sind die Aufführungen der Münchner Volkssängerbühne, die mit Ihrem Stück "Ludwig 2.0. reloaded - Eine königlich-bayrische Vampir-Komödie" alleine 8 Mal das Theater füllen werden.  Diese Abende sind immer etwas ganz Besonderes: Unser neuer Gastro-Partner "Kunst Werk Küche" bietet tolle Speisen und Getränke À-la-Carte an. Kommen Sie also gerne hungrig und durstig zu uns ins Theater!
Weitere Informationen zum Programm erhalten Sie HIER!

Aber das ist wahrlich nicht alles! Wir werden alleine zwei Veranstaltungen für Familien / Kinder im Programm haben:

Am 3. Februar 2019 kommt mini musik e.V. mit dem Programm "Ferdinand, der Stier" ins Haus, am 17. Februar folgt Andi Starek mit seinem neuen Projekt "Schlawindl - Bayern-Rock für Kinder". Beginn ist jeweils um 16 Uhr. Karten gibt es zum absoluten Sonderpreis von 5 € (Kinder) und 10 € (Erwachsene) HIER!

Aber wie immer kommen auch die Erwachsene auf Ihre Kosten! "Mit Volldampf" rauscht Kabarettist Jens Neutag am 7. Februar um 19 Uhr ins Kleine Theater. Eine Woche später, am 14. Februar, folgt Luise Kinseher, nochmals in ihrer Rolle als Mama Bavaria. Leider ist diese Veranstaltung bereits restlos ausverkauft.
Am 21. Februar 2019 "LIEST!" Axel Hacke bei uns. Beginn ist ebenfalls 19 Uhr. Karten erhalten Sie HIER.
Bereits zwei Tage später musizieren dann die "Munich Classical Players" unter der Leitung von Maximilian Leinekugel im Theatersaal. Zu hören sind Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, nämlich sein Klarinetten Konzert (Solistin ist die begabte Klarinettistin Lisa Riepl) und die Sinfonie Nr. 41 "Jupiter". Karten erhalten Sie HIER.
Die letzte Saalveranstaltung widmen wir dann am 28. Februar 2019 Josef Pretterer, der nach 20 Jahren Bühne für uns sein "Best of" spielen wird. Karten erhalten Sie HIER!

Ganz wichtig sind natürlich auch unsere Veranstaltungen im Theater-Café! Und da beginnt der Monat gleich wieder mit unserem leckeren Weißwurstfrühstück am 3. Februar ab 10:30 Uhr. Dieses Mal musiziert Katrin Ruch am Klavier für uns. Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung an und verraten Sie uns doch, wie viele Weißwurst, Wienerle und Brezn Sie essen mögen. Benutzen Sie dafür bitte diese eMail-Adresse: wwf@kleinestheaterhaar-verein.de.

Und dann ist da ja noch an jedem Mittwoch unser "Feierabend im Theater". Folgende Künstler werden wir Ihnen jeweils ab 19 Uhr präsentieren:

6.2.2019   The RAMBLERS
13.2.2019 LIGHT RELIC
20.2.2019 KLAUS ZRENNER
27.2.2019 TRIO BRASSERIE

 

UND BITTE NICHT VERGESSEN!!!
Am 17. März 2019 findet unser 3. Haarer Starkbierfest statt! Dafür haben wir für Sie ein heiteres Programm zusammengestellt. So wird die Fastenpredigt erneut von "Pater Jürgen" Kirner gehalten, die "Drei Männer nur mit Gitarre" übernehmen den kabarettistischen Teil und der Hopfen4ra sorgt erneut für den guten Ton!
Unser Gastro-Partner "Kunst Werk Küche" sorgt für bayerische Schmankerl und die Ayinger-Brauerei für die guten Bierspezialitäten aus der Umgebung!
Karten erhalten Sie HIER!

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß bei uns im Haus und freue mich sehr auf die persönliche Begegnung mit Ihnen!

Herzlichst
Ihr
Matthias Riedel

 
 
Falls Sie diesen Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten,
können Sie ihn nach Klick auf den folgenden Link abbestellen: Abbestellen